Faszientraining - Präventionskurs

Durch dauerhaften Stress und zu wenig Bewegung oder zu starke und ungünstige Bewegungen können die Faszien (collagenes Bindegewebe) verkleben. Durch dieses gezielte Faszientraining können sich die Verklebungen wieder lösen. Verspannungen können so gelockert werden und Schmerzen dauerhaft gelindert werden.

 

 

BITTE BEACHTEN:

Aufgrund der Corona-Regeln bitten wir folgendes zu beachten:

Bitte einzeln mit Maske den Unterrichtsraum betreten. Während der Kurseinheit wird nicht mit Maske gearbeitet.
Eigene Matte oder großes Handtuch,  warme und rutschfeste Socken. Ab sofort gilt die 2G+-Regel. Der Präsenzunterricht findet nur für Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis und zusätzlichem Negativtest einer Teststation statt. Wer bereits Dreifach geimpft ist, benötigt keinen zusätzlichen Testnachweis mehr.

Es besteht die Möglichkeit am Kursunterricht auch online teilzunehmen!

 

 

Donnerstag, 13.01.-17.03.2021 von 18.00-19.00 Uhr

10 Termine x 60 Minuten, Kursgebühr 95 EUR

anerkannter Präventionskurs