Yoga für Kinder

 

 

Den Kindern etwas Gutes tun, ohne anzustrengen! 

 

Im Kinderyoga werden die Körperübungen nicht wie bei den Erwachsenen, in ihren Bewegungsabläufen Schritt für Schritt erklärt, sondern spielerisch nachempfunden. Die Kinder werden in ihrer Kreativität gefördert, indem sie bspw. überlegen müssen, wie ein Baum, ein Hund oder eine Schlange sich wohl bewegen und wie man die Figur abbilden kann. dabei stellt jeder, so gut er kann , die Körperübungen dar. Ein Richtig oder Falsch dabei nicht.

Yoga für Grundschüler mit Denise:

Freitag, 10.01.2020-14.02.2020

15.30-16.30 Uhr

Kursgebühr 45 EUR  

Yoga für Teens

Yoga für Jugendliche ist eine gelungene Art den Stress des Alltags, ob in der Schule oder mit Freunden abzubauen. Es geht darum sich selbst und seinen Körper wahrzunehmen. Wie fühle ich mich und was brauche ich? Was tut mir jetzt gut? 

 

Eine Yogastunde ist also eine wohlverdiente Pause für deinen Kopf und deine Seele. 

 

Es geht darum ein Wohlfühlgefühl zu bekommen, sodass du gestärkt aus der Stunde herausgehen kannst. Dein Körper wird durch die verschiedenen Asanas bewegt, deine Atmung durch Atemübungen geschult. Ohne über alltägliche Sachen oder Geschehnisse sich Gedanken machen zu müssen, folgst du den Übungen und genießt diese Auszeit nur für dich. Yoga soll dir helfen, Stress abzubauen, neue Energie zu tanken, das Vertrauen in dich zu stärken und Selbstbewusstsein durch Kraft , Gelassenheit und Stärke auszustrahlen.

 

Die Yogastunde findet in einer kleinen Runde von  6 bis 8 Jugendlichen statt. Dabei akzeptiert jeder jeden, sowie wie er ist. Es geht nicht darum "gute Noten" zu bekommen und zu zeigen, wer am besten die Übungen durchführen kann.  Jeder von uns macht die Übungen so gut, wie er kann. 

 

Sei neugierig und probiere es selbst aus!

Yoga für Teens mit Denise:

Freitag, 10.01.-14.02.2020 jeweils von 17.15-18.00 Uhr

 

 

Anmeldung unter Tel. 04451 9611619 oder über unser Kontaktformular.