Malworkshop: Neuroautogenes Malen 

 

Sei neugierig auf die  Neuro-Autogene-Malmethode, die Kreativität, Pädagogik und Kunst zu einer wunderbaren Technik für Jedermann verbindet, um sein Bewusstsein zu sensibilisieren und Hindernisse aufzuheben. Die Macht der Gedanken werden stimuliert  und mit Papier und Stift bearbeitet. Dies bringt dann wundervolle Bilder zustande. Weder Malerfahrung noch sonstige Vorkenntnisse sind hierbei erforderlich.

 

Gehe mit der Entspannungstherapeutin Susanne Winter auf eine spannende Reise und male deine eigene Geschichte. Es wird viel gelacht und neu entdeckt. Sicherlich wird dieser Nachmittag nicht nur aufregende Spuren auf dem Papier hinterlassen, sondern auch nachhaltig beeindrucken.

 

Termine: Voranmeldung bereits möglich von 16-18 Uhr 

Kursgebühr: pro Termin/Person 29 EUR inkl. Mehrwertsteuer

Anmeldungen erforderlich unter 04451-9611619 oder info@lebenssinne.de