Über LebensSinne

Die Entstehung und Entwicklung des LebensSinne-Zentrums

Das LebensSinne-Zentrum wurde von mir im Dezember 2007 in der Plaggenkrugstr. 10 in Varel-Obenstrohe  gegründet.


Mit dem von mir entwickelten LebensSinne-Vermietkonzept biete ich seither Konzepte und Seminarräume für Dienstleister aus den Bereichen Gesundheit, Wellness und Lifestyle an. Hierbei  unterstütze ich die Dienstleister durch die Organisation, Koordination, Entwicklung und Vermarktung ihrer Veranstaltungen.


Die Idee dazu entstand durch verschiedene von mir entwickelte Ausstellungskonzepte im Gesundheits- und Wellnessbereich.


Das LebensSinne-Zentrum hat sich zu einer Plattform für Selbstständige im Gesundheitsbereich entwickelt, die ihr Angebot anbieten, ausbauen oder überregional tätig sein möchten.


Durch gemeinsame Synergien entsteht das Veranstaltungsprogramm des LebensSinne-Zentrums. Es bietet ein festes Kursangebot für Menschen, die in kleinen Gruppen präventiv ihre Gesundheit fördern wollen und ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm.  Regelmäßig in der Woche, als kleine Wochenendauszeit oder als intensive Gesundheitswoche  - alles ist möglich! Die meisten unserer Kurse sind zertifiziert und erstattungsfähig von den Krankenkassen.


Seit 2013 ist das LebensSinne-Zentrum Kooperationspartner des Gesundheitsservice Management GmbH in Leverkusen. Durch diese Kooperation werden an den vier Standorten Varel-Dangast, Wangerland-Horumersiel, Bad Zwischenahn und Cuxhaven bislang neun verschiedene Programme für Präventionsreisen angeboten. Diese nach § 20 SGB zertifizierten Angebote werden von den meisten Krankenkassen auf Antrag bezuschusst.

„Der kleine Laden“ ist durch Umbaumaßnahmen in 2011 im LebensSinne-Zentrum entstanden.  Im Sortiment befinden sich hier ausgewählte Schmuckeinzelstücke vorwiegend aus oder mit Edelsteinen, zahlreiche Teesorten mit passendem Teezubehör und hochwertige handgefertigte Seifen und Badezusätze.


Durch das „LebensSinne-Magazin für Gesundheit und Lifestyle“ stellte ich in 2010 eine Werbeplattform her, mit der ich seither eigene Veranstaltungen hochwertig veröffentlichen kann und gleichzeitig interessierten Selbstständigen die Möglichkeit gebe, sich mit zu präsentieren.


Seit 2015 sind Journalistin und Verlegerin Theresia Maria de Jong und ich gemeinsame Herausgeberinnen des LebensSinne-Magazins.


Für die Zukunft sind weitere Vernetzungen und Kooperationen im Gesundheitsbereich geplant, um gemeinsam weitere Projekte zum Wohle Ihrer Gesundheit zu entwickeln.


Sie fühlen sich angesprochen? Ich freue mich, wenn Sie sich melden.

 

Herzlichst
Silvia Buchweitz